Der Escort Doktor antwortet auf deine Fragen

Die Frage mag vielen Leuten ein Schmunzeln ins Gesicht zaubern, doch tatsächlich geht es hier um eine überaus ernste Angelegenheit. In der heutigen Zeit gibt es in Deutschland immer mehr Männer im Alter zwischen 20 und 35 Jahren, die noch nie sexuell mit einer Frau zusammen gewesen sind. Die Scham darüber, nicht als richtiger Mann betrachtet zu werden, verschlimmert die Situation der männlichen Jungfrauen zusätzlich.

Angst und Zurückhaltung aber auch die Befürchtung, als Spätzünder oder Muttersöhnchen dazustehen, sind nur einige Gründe, warum ein Mann noch keinen intimen Kontakt zu Frauen hatte. Die Überlegung, das erste Mal mit der schönen Begleitdame von einem Escort Service ist also nicht so abwegig. Das hat mehrere Vorteile, jedoch birgt es auch die eine oder andere Gefahr.

Welche Vorteile die professionelle Entjungferung durch Escorts bietet

Immer mehr Escort Agenturen bieten ganz gezielt Begleitdamen, die mit einem Mann sein erstes Mal erleben. Diese Prostituierten sind besonders einfühlsam und vorsichtig. Zärtlichkeit zeichnet ihre Dienstleistung aus. Zudem sind sie geduldig, und gewillt, mehr als einen Anlauf zu nehmen.

Obwohl es Stimmen gibt, die diese Art der Entjungferung als nicht empfehlenswert abtun, gibt es einige Vorteile, als männliche Jungfrau die Dienste einer Escort Dame zu buchen. Zum einen ist es die Erfahrung, die diese Ladys vorweisen können. Sie wissen genau, welche Berührungen ein Mann genießt, und was ihn eher abstößt. Anders als in einem Bordell beginnt das Zusammensein mit einem Escort in einem neutralen und eher ungezwungenen Rahmen.

Ein gemeinsames Essen oder ein Drink löst die Anspannung, und die Prostituierte kommt dem Kunden behutsam näher. Eine gelöste Stimmung legt sich über die Situation, schon nach kurzer Zeit stellt sich das Gefühl der Vertrautheit ein. Eine gute Begleitdame wird ihren Kunden schnell vergessen lassen, dass er sie lediglich gebucht hat. Vielmehr wird es ihm vorkommen wie ein normales Date. Genau das ist auch bei diesem ganz besonderen Service der Begleitagenturen notwendig. Nichts kann die Vorfreude mehr und schneller zerstören, als die Angst vor dem Versagen. Mit einer Escort Lady fühlt sich die gemeinsame Zeit an, wie ein Flirt.

Dabei drängt das Escort ihren Kunden in keiner Weise. Sie lässt ihm die Zeit und den Raum, den er braucht, um sein erstes Mal in vollen Zügen genießen zu können.

Entjungferung mit zärtlicher Hingabe durch Escorts

Es ist gar nicht so selten, dass Väter ihre unerfahrenen Söhne bei Erreichung der Volljährigkeit zu einer Prostituierten schicken, damit diese ihn zum Mann macht. Ein Puff ist aber sicher nicht der richtige Ort und Rahmen, um dieses erste Mal zu genießen, und zu etwas Besonderem zu machen. Denn das sollte es sein, um dem angehenden Herren nicht das Bild zu vermitteln, das Sex immer schnell und anrüchig sein muss. Außerdem sollten die Liebesdamen mit einer gewissen Zuvorkommenheit behandelt werden, vor allem bei einem hochklassigen Escortservice.

Eine Vertrautheit bei einem Gespräch ist in einem Bordell nicht möglich, und auch nicht wirklich erwünscht. Begleitdamen hingegen bieten den sogenannten “Girlfriend-Service” an. Das bedeutet nichts anderes, als dass sie sich wie die feste Freundin ihres Kunden geben. Sie halten Händchen, flirten und heizen mit Küssen und liebevollen Berührungen die Stimmung an.

Wenn sich die beiden auf das Hotelzimmer zurückziehen, wird meist vollkommen vergessen, dass es sich hier um eine Prostituierte handelt, die gerade ihren Job erledigt. Denn so fühlt es sich auch nicht an. Zärtlichkeit und Geborgenheit gehören ebenso zu den Dienstleistungen, die eine erfahrene und gute Escortdame bietet. Es kommt hier nicht auf die Quantität an, also nicht darauf, wie oft der sexuelle Akt stattfindet. Die Damen legen Wert auf Qualität und einen niveauvollen Rahmen. Ganz besonders dann, wenn es um die Entjungferung eines Mannes geht. Die gute Sache ist, dass die meisten echten Damen Escort nur im Nebenjob machen und daher sehr einfühlsam sind.

Übrigens werden die Escorts vor dem Treffen mit ihren Kunden von ihrer Agentur gebrieft. In diesem Briefing wird ihnen gesagt, was der Kunde sich vorstellt und was er explizit als Wunsch geäußert hat. Somit müssen sich jungfräuliche Kunden einer Begleitagentur keine Sorgen machen, sich verbal vor dem Model outen zu müssen. Das weiß die gebuchte Begleiterin längst, und sie wird es dezent für sich behalten, um keine Gefühle zu verletzen, oder den Kunden zu beschämen.

Welche Gefahr droht beim ersten Mal mit einem Escort?

Vielleicht ist es mitunter ein wenig riskant, das erste Mal Sex im Leben eines Mannes mit einer Begleitdame zu haben. Zu schnell entsteht der Eindruck, das wunderschöne Model wäre drauf und dran, sich in den Kunden zu verlieben. Escort Damen sind ganz besondere Frauen. Sie sehen nicht nur hervorragend aus und haben eine nahezu perfekte Figur, sie sind zudem auch blitzgescheit und unterhaltsam. Außerdem sind sie Meisterinnen beim Flirten.

Eine gefährliche Mischung, die schnell den Eindruck entstehen lässt, die Traumfrau wäre auf dem besten Wege, Gefühle für ihren Kunden zu etwickeln. Von vorneherein sollte der männlichen Jungfrau klar sein, dass eine Beziehung mit einer Begleitdame ausgeschlossen ist.

Ein weiterer Punkt, der nicht unterschätzt werden sollte, ist die Qualität des Geschlechtsverkehrs an sich. Oft wird von der Entjungferung der Frau gesprochen, die sich ein Leben lang an ihr erstes Mal erinnern würde. Meist seien dabei Gedanken der Verliebtheit im Spiel, so wird erzählt. Bei einem Mann kann das ganz ähnlich sein. Ist das erste Mal dazu noch ein außergewöhnlich intensives Erlebnis mit einer talentierten und hingebungsvollen Liebhaberin, so neigen Männer gerne dazu, andere Frauen in Zukunft mit dieser Escort Lady zu vergleichen.

Das ist nicht immer unproblematisch. Auf keinen Fall darf vergessen werden, dass die Models der Begleitagentur natürlich Expertinnen in Sachen fleischlicher Liebe sind. Sie haben Erfahrung im Umgang mit Männern, mit sexuellen Praktiken und Stellungen, und sie werden für diesen Dienst am Kunden fast fürstlich bezahlt. Gerade deswegen legen sich die Ladys richtig ins Zeug. Und letztlich geht es dabei auch um das marktwirtschaftliche Prinzip der Kundenbindung.

Comments are closed.
August 2019
M D M D F S S
« Okt    
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031  

28 Fragen an den Escort Doctor

FRAGEN AN DEN ESCORT DOCTOR